Informationen für Teilnehmende

Danke für Ihr Interesse! Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit und lesen Sie den folgenden Text aufmerksam durch.

Welches Ziel hat diese Studie?

  • Es soll die Wirksamkeit dieses Online-Angebots zur Reduktion von Cannabiskonsum getestet werden.  
  • Dazu werden Cannabiskonsumentinnen und -konsumenten, die ihren Konsum reduzieren oder ganz damit aufhören möchten,
    • unmittelbar davor,
    • im Anschluss an die Benützung der Internethilfe CANreduce und
    • 6 Wochen danach gebeten einen Online-Fragebogen auszufüllen. 
  • Die Angaben werden anonymisiert und helfen uns, das Angebot noch besser zu machen.

Wichtig für Ihre Teilnahme

  • Die Teilnahme ist freiwillig. Ihr Einverständnis zur Teilnahme kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Bei einem Rückzug des Einverständnisses können bereits erhobene Daten noch ausgewertet werden.
  • Die Teilnahme ist kostenlos und anonym.
  • Voraussetzungen sind:
    • Deutsch verstehen und lesen (Level B2)
    • Mindestalter: 18 Jahre
    • Zugang zum Internet (PC, Tablet oder Smartphone)
    • In diesem Zeitraum keine anderweitige Behandlung zur Reduktion des Cannabiskonsums
  • Sollten Sie eine Behandlung von Cannabisabhängigkeit durch eine fachärztliche Person oder Informationen zu Beratungsstellen brauchen, so finden Sie diese unter: Beratung
  • Die Teilnahme an dieser Studie ersetzt kein fachärztliches Angebot. Beim Auftreten von akuten Entzugssymptomen oder anderen gesundheitlichen Problemen während und nach der Studie raten wir Ihnen, eine fachärztliche Person unabhängig von der Studie aufzusuchen.
  • Zufällige Zuteilung zu einer von drei Versuchsbedingungen (zwei webbasierte Selbsthilfen, die unterschiedlich optimiert wurden, und eine Warteliste).
  • Im Falle der Variante „Wartezeit“ können Sie das Tool sofort nach Beendigung der Wartezeit benutzen.

Schweigepflicht/Datenschutz

Alle Personen, die an der Durchführung dieses Kurses beteiligt sind, unterstehen der Schweigepflicht und sind dem Datenschutzgeheimnis verpflichtet.

Die Daten werden in anonymisierter Form behandelt, das heißt, Sie müssen weder Ihren richtigen Namen noch Ihre Postadresse angeben.

Einzig eine E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer zur Wiedererreichbarkeit bei der Nachbefragung nach 3 Monaten werden bei der Erstellung des Benutzerkontos für CANreduce erfragt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an folgende E-Mail-Adresse: info@canreduce.at.

Weiter zur Erstellung eines Benutzerkontos